Die Fruchtbarkeit nach einer Fehlgeburt

Die Fruchtbarkeit nach einer Fehlgeburt

Die Fruchtbarkeit ist die Fähigkeit des weiblichen oder männlichen Körpers, Empfängnis zu erreichen und ein Kind zu gebären.

Die Fruchtbarkeit der Frau kann durch ihre Genetik beeinträchtigt werden, da die eine mit einer bestimmten Anzahl von Eizellen geboren wird. Die Anzahl der Eizellen bestimmt auch die Dauer der Fruchtbarkeitsperiode, d. H. wie lange eine Frau ein Kind empfangen und zur Welt bringen kann. Je älter die Frau wird, desto weniger Eizellen hat sie.

Schlechte Gewohnheiten wie Rauchen, hormonelle Störungen und verschiedene Erkrankungen können den Verlust einer Reihe von Eizellen vermitteln. Das Gewicht der Frau ist auch für die Fruchtbarkeit von entscheidender Bedeutung. Wenn eine Frau über- oder untergewichtig ist, kann sie bei der Empfängnis zu Problemen kommen.

In ähnlicher Weise hängt die männliche Fruchtbarkeit vom Alter des Mannes ab, und man kann die Qualität des Spermas durch Spermienanalyse beurteilen.

 

Fehlgeburt

Dieser Begriff bezieht sich auf einen plötzlichen Schwangerschaftsabbruch vor den 20 Schwangerschaftswoche. Es gibt zahlreiche Gründe, warum eine Fehlgeburt auftreten kann, darunter:

  • genetische Anomalien;
  • Uterus- und Gebärmutterhalspathologien;
  • hormonelle Störungen;
  • Lebensstil (schlechte Gewohnheiten, unzureichender Schlaf und ungesunde Ernährung);
  • Trauma;
  • Alter;
  • Implantationsprobleme usw.

Symptome, die mit einer Fehlgeburt verbunden sein können:

  • Rückenschmerzen;
  • Gewichtsverlust;
  • Kontraktionen an sehr frühen Schwangerschaftszeitraumen;
  • rosa, braune oder blutige Entladung.

Natürlich ist die Zeit nach einer Fehlgeburt für eine Frau sowohl körperlich als auch geistig eine Herausforderung. Nach einiger Zeit denken Frauen jedoch über einen weiteren Versuch nach, ein Baby zur Welt zu bringen.

Um die Schwangerschaft nach einer Fehlgeburt zu erhalten, mussen die Ursache der Fehlgeburt ermittelt werden, um diese tragische Erfahrung in Zukunft zu verhindern. Dazu muss eine Frau einen Arzt konsultieren, sich allen notwendigen Untersuchungen unterziehen und alle erforderlichen Tests ablegen.

Nach einer Fehlgeburt sollte ein Paar seine nächste Schwangerschaft planen, und außerdem sollte die Planung äußerst verantwortungsbewusst sein. Es ist notwendig, alle Anweisungen des Arztes zu befolgen. Und nicht nur die Frau sollte sich einer medizinischen Untersuchung unterziehen, sondern auch der Mann.

Es ist wichtig, bei der Planung einer Schwangerschaft nach einer Fehlgeburt langsam vorzugehen, da sich der Körper erholen muss.

Obwohl eine Frau gleich nach einer Fehlgeburt im nächsten Zyklus schwanger werden kann, empfehlen Ärzte das nicht. Es ist besser, ein halbes Jahr zu warten, um sicherzustellen, dass sich der Körper vollständig erholt hat und die Gefahr einer Fehlgeburt beseitigt ist.

Nach einer Fehlgeburt erlebt eine Frau eine Art von „der hormonellen Explosion“, die anderen gynäkologischen Probleme verursachen kann, z. B. Probleme mit Eierstöcken, Eisprung usw.

Wenn Ärzte nach einer Fehlgeburt eine Dilatation durchführen mussten, besteht die Gefahr einer Schädigung der Uterusschleimhaut, die Probleme bei der Schwangerschaftsplanung verursachen kann.

Sehr oft kann die Ursache für Fehlgeburten und Frühgeburten eine Isthmicozervikale Insuffizienz sein. Diese Krankheit bedeutet, dass der Gebärmutterhals und der Isthmus der Gebärmutter dem intrauterinen Druck nicht standhalten und dementsprechend den Fötus halten können. Es gibt einige Methoden, um dieses Problem zu lösen. Es umfasst häufig Operationen, zum Beispiel das Anlegen einiger spezieller Stiche, wird jedoch nur durchgeführt, wenn ein Patient unter schweren Bedingungen leidet:

  • Die Patientin hat bereits eine Fehlgeburt erlebt;
  • Uterus hypertonus;
  • Entzündung der Uterusschleimhaut;
  • Erweiterung des Gebärmutterhalskanals;
  • Akute Erkrankungen des Herzes, der Venen, Verdauungsorganen;
  • Eine Schwangerschaft tritt nicht auf;
  • Uterusblutungen;
  • Die Patientin weist eine vaginale Reinlichkeit von 3 oder 4 Grad usw. auf.

Erholung nach einer Fehlgeburt

 

Die beste Prävention von Fehlgeburten ist eine verantwortungsvolle und ernsthafte Planung der Schwangerschaft. Sowohl Mann als auch Frau sollten sich vorab einer ärztlichen Untersuchung unterziehen. Sie sollten schlechte Gewohnheiten, ungesunden Lebensstil, unausgewogene Ernährung, unzureichenden Schlaf usw. rechtzeitig aufgeben.

Vor der Planung einer Schwangerschaft müssen folgende Untersuchungen durchgeführt werden, um unangenehme Erfahrungen zu vermeiden:

  • Hausarztberatung;
  • gynäkologische Beratung;
  • Zahnarzt;
  • Tests zum Nachweis von Infektionen auf ärztliche Verschreibung (z. B. Hepatitis B und C, HIV, AIDS, Syphilis, FACKEL-Infektionen);
  • Ultraschalluntersuchung des Beckenbodens;
  • Blutuntersuchung auf Hormone;
  • Ultraschalluntersuchung der Schilddrüse und Blutuntersuchung auf Schilddrüsenhormone;
  • klinisches Blutbild;
  • klinischer Urintest;
  • gynäkologische Abstriche, Zytologie und Kolposkopie;
  • andere Tests auf ärztliche Verschreibung.

Ein Mann sollte sich ebenfalls einer Untersuchung unterziehen:

  • eine Blutuntersuchung zum Nachweis von sexuell übertragbaren Krankheiten (HIV, AIDS, Syphilis usw.);
  • Spermienanalyse;
  • urologische Beratung;
  • andere Untersuchungen auf ärztliche Verschreibung.

Normalerweise gelingt es Frauen nach einer Fehlgeburt, schwanger zu werden und ein Baby zur Welt zu bringen. In einigen seltenen Fällen kann eine Frau zwei oder mehr Fehlgeburten hintereinander erleiden. Wenn eine Frau solch ein tragisches Ereignis erlebt, ist es daher notwendig, die Schwangerschaft bewusst zu planen, sich einer umfassenden medizinischen Untersuchung zu unterziehen und bei Bedarf eine Behandlung durchzuführen.

Emotionale Erholung ist wichtig und erfordert möglicherweise mehr Zeit als die physische. Es ist notwendig, sich Zeit für die geistige Rehabilitation zu nehmen, und wenn es zu schwierig ist, dies alleine zu tun, kann es eine gute Idee sein, einen Psychotherapeuten zu konsultieren.

 

Unterschied zwischen primärer und sekundärer Unfruchtbarkeit

Unterschied zwischen primärer und sekundärer Unfruchtbarkeit

Es ist nur möglich, Unfruchtbarkeit oder Sterilität zu diagnostizieren, wenn unter den günstigen...

Anzeichen vorzeitiger Wehen

Anzeichen vorzeitiger Wehen

Vorzeitige Wehen (Frühwehen) stellen eine Bedrohung für das Leben und die Gesundheit des Babys dar. Es...

Sekundäre Unfruchtbarkeit

Sekundäre Unfruchtbarkeit

Unfruchtbarkeit ist die Störung des Fortpflanzungssystems, wenn für ein Jahr oder länger die Versuche,...

Auswirkung des Rauchens auf die Fruchtbarkeit

Auswirkung des Rauchens auf die Fruchtbarkeit

Rauchen ist eine der weitesten verbreiteten schlechten Gewohnheiten. Uns wurde über die schädliche Wirkung...

Intrauterine Insemination

Intrauterine Insemination

Künstliche Befruchtung ist in der modernen Welt nichts Ungewöhnliches. Sie hat sich in den letzten Jahrzehnten...

Alkohol und Fruchtbarkeit

Alkohol und Fruchtbarkeit

Alkoholabhängigkeit ist eines der häufigsten Probleme in der modernen Welt. Dieses Problem wird unter...

Was ist der Zusammenhang zwischen Stress und Unfruchtbarkeit

Was ist der Zusammenhang zwischen Stress und Unfruchtbarkeit

Mit jedem Jahr finden Wissenschaftler mehr Beweise, die den Zusammenhang zwischen Stress, depressionsbedingten...

Prominente, die auf Leihmutterschaft zurückgegriffen haben

Prominente, die auf Leihmutterschaft zurückgegriffen haben

Leihmutterschaft ist eine der assistierten Reproduktionstechnologien. Die Leihmutter trägt das Baby, das nicht...

Endometriosis and IVF

Endometriosis and IVF

Women who refer to a gynecologist because they can’t get conceive for a long time or who want to try IVF...

IVF success rates

IVF success rates

In vitro fertilization (IVF) is the most efficient and commonly applied type of ART. It is undoubtedly the most...

PCOS and IVF

PCOS and IVF

There are many reasons why woman’s eggs may be of poor quality or quantity. Most common causes are associated...

Pregnancy with multiples

Pregnancy with multiples

Couples, who plan on getting pregnant, often enquire about how common it is to give birth to two or three babies...

What is fertility calculator?

What is fertility calculator?

The advance of modern technologies presents a number of opportunities for women to take charge of their fertility....

Male infertility symptoms

Male infertility symptoms

The modern pace of life is extremely fast and stressful. We need to keep up with so many things and follow such...

Differences between fresh and vitrified eggs

Differences between fresh and vitrified eggs

Many patients who resort for assisted reproduction technologies, like IVF, surrogacy or PGD are often baffled with...

Does age matter for fertility?

Does age matter for fertility?

How does our age affect our fertility? Age is a crucial factor affecting male and female fertility. The modern...

Egg donation in Ukraine

Egg donation in Ukraine

Egg donation in Ukraine is a trending reproductive service that is becoming more and more popular. For some patients...

Motherhood after 40

Motherhood after 40

The modern world provides women with so many great opportunities but at the same time, it may cause a lot of disappointments....

Why do people choose pregnancy in Ukraine

Why do people choose pregnancy in Ukraine

The modern world presents us with so many great opportunities, the development of the state-of-art technologies...

What is medical tourism?

What is medical tourism?

 The globalization of the modern world presents us with a wide range of opportunities for work, recreation,...

Foods that increase fertility

Foods that increase fertility

The modern pace of life is extremely demanding: we need to work much, achieve much, and we have no right to fall...

Poor ovarian reserve and IVF

Poor ovarian reserve and IVF

Women who plan to get pregnant or have faced some difficulties with fertility usually refer to reproductive clinics...

Egg freezing

Egg freezing

Egg freezing, also known as the oocyte preservation is a method of woman’s fertility preservation that allows...

How to choose the perfect donor for you

How to choose the perfect donor for you

Here are some tips how to choose the perfect donor for you:   It goes without saying that your potential...

Agency’s clients need a professional legal support

Agency’s clients need a professional legal support

Anastasia Herman law office provides the full range of effective assistance within Surrogacy, Family and Fertility...

TOP 3 common myths about pregnancy

TOP 3 common myths about pregnancy

The mother’s beauty According to a myth, girls steal away their mothers’ beauty. Of course, the truth...

Getting ready for your first visit to a fertility clinic

Getting ready for your first visit to a fertility clinic

Take some time to think over and prepare the following information before your visit: List any medications,...