Wie kann ich eine Leihmutter werden

Wie kann ich eine Leihmutter werden

Die Zahl der Paare, die beginnen, sich ihre Leihmutterschaftsmöglichkeiten in der Ukraine anzusehen, steigt mit jedem Jahr aufgrund von immer mehr erfolgreichen Geschichten von anderen Menschen, die ihre Reisen hier bereits abgeschlossen haben. Die Ukraine ist aufgrund der hohen Qualität der gesamten Dienstleistungen eines solchen Programms und der gleichzeitig erschwinglichen Preise zu einem sehr beliebten Land für IVF- und Leihmutterschaftsreisen geworden. Aufgrund dieser Tatsache beginnen viele Frauen aus der Ukraine, sich zu fragen, ob sie als Leihmutter gut passen und das Leben von jemandem verändern würden.

Wie beginnt der Leihmutterschaftsprozess?

Da die Leihmutterschaft in der Ukraine auf gesetzlicher Ebene vollständig erlaubt ist, gibt es bestimmte Anforderungen, die eine Leihmutterschaft sowohl aus gesetzlicher als auch aus medizinischer Sicht erfüllen muss. Einige davon sind üblich, jedoch werden solche von jeder Klinik oder Agentur individuell erstellt.

Die allgemeinen Anforderungen an unsere Agentur sind:

  1. Das Alter von 20 bis 35 Jahren.
  2. Die Anwesenheit eines biologischen und gesunden Kindes.
  3. Nicht mehr als 1 Kaiserschnitt während der vorherigen Schwangerschaften.
  4. Der gesunde Index der Körpermasse.
  5. Keine schlechten Gewohnheiten wie Rauchen und Alkohol trinken.
  6. Keine erblichen und chronischen Erkrankungen.
  7. Es ist wichtig, gesunde Gewohnheiten zu haben.
  8. Wenn eine Leihmutterkandidatin verheiratet ist, beglaubigt eine notariell beglaubigte Zustimmung ihres offiziellen Ehemanns.

Frauen sollten zunächst die oben genannten Kriterien erfüllen, bevor sie mit dem medizinischen Screening fortfahren. Bitte beachten Sie, dass der Umfang der Ausgangsfragen variieren kann.

Medizinische Anforderungen an Leihmütter

Bei Parens Fertility besteht das positive Ergebnis der medizinischen Bewertung in der Anzahl der wichtigen Schritte zur Bestätigung einer Frau als Leihmutter. Daher muss das gesamte medizinische Screening zeigen, dass die Frau gesund ist, bereit ist, schwanger zu werden, das Baby auszutragen und zur Welt zu kommen.

Das Hauptziel dieses Screenings besteht darin, der Frau die Möglichkeit zu geben, durch IVF leicht schwanger zu werden, und das Risiko von Komplikationen während des gesamten Programms auszuschließen oder zumindest zu minimieren. Deshalb muss jede Frau, die eine Leihmutter werden möchte, darauf vorbereitet sein, dass das medizinische Personal der Klinik den vollständigen Gesundheitscheck durchführen muss. Die gebräuchlichste Liste von Screening-Verfahren umfasst:

  1. Fruchtbarkeitshormontests (LH, FSH, E2, Prolaktin).
  2. Schilddrüsenfunktionstests (TSH, T4, TPO-Antikörper usw.).
  3. Screening auf Infektionen, PAP-Test.
  4. Verschiedene Arten von Ultraschall.
  5. Komplettes Blutbild, Urintest und Blutchemietest.
  6. Konsultationen von IVF-Spezialisten, Endokrinologen, Hausärzten und Psychotherapeuten.

Diese Liste ist ein Muss für jeden potenziellen Leihmutter, wie es das Gesetz der Ukraine vorsieht. Bei gravierenden Abweichungen von der Norm auf einigen Teststufen kann die Frau nicht als Leihmutterkandidatin akzeptiert werden. Nach unserer Erfahrung können rund 50 % aller Frauen, die sich mit dem Wunsch, anderen zu helfen, an uns wenden, aus medizinischen Gründen und Problemen, die sich bei den Testverfahren ergeben, nicht akzeptiert werden. 

Zukünftige Leihmütter sollten bedenken, dass jede Klinik im Bedarfsfall ihre eigenen Tests oder Screening-Verfahren zu dieser Liste hinzufügen kann. Der COVID-19-Test ist relativ neu, aber für jede Leihmutter bei Parens Fertility obligatorisch. Er wird nach der PCR-Methode durchgeführt. Vor Beginn der Stimulation führen unsere Leihmutter diesen Test durch, um sicherzustellen, dass er negativ ist und sie einen der wichtigsten Teile des Programms starten können. Bei positivem Ergebnis muss die Vorbereitung der Gebärmutter und eventuell der Transfer verschoben werden.

Gesetzliche Anforderungen an Leihmütter

Angesichts der Legitimität der Leihmutterschaft in der Ukraine muss sich jede Frau, die sich für die Teilnahme an einem Leihmutterschaftsprogramm entscheidet, an die Bedingungen erinnern. Zu den wichtigsten gehört es, selbst ein oder mehrere gesunde Babys zu haben. Sie sollte auch bei voller Gesundheit sein und bereit sein, schwanger zu werden. Eine weitere wichtige Voraussetzung bezieht sich auf einen zu übertragenden Embryo – er darf keine genetische Verbindung zur Leihmutter haben.

Damit eine Frau das Programm in der Ukraine tatsächlich beginnen kann, muss sie eine Reihe von Dokumenten unterzeichnen, die vom geltenden Gesetz bereitgestellt werden, einschließlich des Vertrags. Es gibt Standarddokumente in Bezug auf die Anwendung medizinischer Verfahren, wie z. B. Einwilligungen für bestimmte Manipulationen, die für den Abschluss des Programms über IVF erforderlich sind. Insgesamt unterzeichnen alle drei Parteien die meisten dieser Dokumente - die medizinische Einrichtung, die Leihmutter und die leiblichen Eltern.

Der Leihmutterschaftsvertrag ist das Papier, das in Anwesenheit eines Notars zwischen den Wunscheltern und ihrer Leihmutter unterzeichnet wird. Es regelt Ihre Beziehung während des Leihmutterschaftsprogramms und umfasst die Rechte und Pflichten beider Parteien. In der Regel beauftragen Kliniken und Agenturen Anwälte, um ein solches Dokument zu erstellen. Leihmütter bei Parens Fertility können jederzeit Antworten auf ihre Fragen rund um die rechtliche Seite der Leihmutterschaft erhalten, da wir mit auf Familienrecht spezialisierten Anwälten zusammenarbeiten. Dieser Vertrag muss vor der Unterzeichnung von beiden Wunscheltern und deren Leihmutter gründlich geprüft werden. Unsere Leihmütter erhalten den Entwurf dieses Dokuments einige Zeit vor dem Notartermin und haben genügend Zeit, ihn sorgfältig zu prüfen, Fragen zu stellen, Anmerkungen zu machen und gegebenenfalls Änderungen anzubieten.

Etwa 65% der Frauen, die diese Entscheidung treffen und in der Ukraine eine Leihmutter werden, stehen in einer offiziellen Beziehung. Sie sollten berücksichtigen, dass die verheiratete Frau nach dem ukrainischen Recht die Erlaubnis des Ehemannes erhalten muss. Dieses Dokument würde ihre gegenseitige Entscheidung bestätigen, die während der Vorbereitung auf das Programm oder die Schwangerschaft keine Konflikte oder Missverständnisse innerhalb der Familie verursacht. Bei der Anwerbung von Leihmütter veranlassen die Parens Fertility-Koordinatoren die Unterzeichnung dieser Einwilligung und überprüfen, ob dieses Verfahren rechtmäßig durchgeführt wird. Wenn Sie nicht in einem offiziellen Verhältnis stehen, sind keine schriftlichen Bestätigungen erforderlich.

Wie man anfängt

Erstens sollten Sie entschlossen sein, eine Leihmutter für ein anderes Paar zu werden. Bitte seien Sie sich der Verantwortung bewusst, die Ihnen während dieses Programms auferlegt wird, und seien Sie bereit, diese zu akzeptieren. Es ist klar, dass sich Ihr Leben in einem Jahr sehr verändern wird, Sie müssen sich daran gewöhnen und sich anpassen. Sie sollten bedenken, dass sich nicht nur Ihr Leben, sondern auch das Leben Ihrer Familie ändern wird – Sie werden einige Zeit benötigen, um die Klinik häufig zu besuchen, insbesondere während der Vorbereitung auf die IVF und während des ersten Schwangerschaftstrimesters. Dies würde Hilfe und Unterstützung von Ihren engsten Personen erfordern. Es ist sehr wichtig für jede Leihmutter, eine liebevolle, unterstützende und verständnisvolle Atmosphäre zu Hause zu haben und sicher zu sein, dass sie in jedem Fall jemanden haben, auf den sie sich verlassen können.

Sie sollten darauf vorbereitet sein, Ihr eigenes Leben in besonderer Weise zu gestalten und darauf zu achten, dass Ihr Kind oder Ihre Kinder während Ihrer Abwesenheit von einer Person betreut werden, während Sie in der Klinik sind. Empfehlenswert ist auch die Suche nach einer Klinik in unmittelbarer Nähe zu Ihrem Wohnort. Es ist nicht notwendig, aber es wäre viel bequemer, eine halbe Stunde anstatt mehrere Stunden zu verbringen, um zu Ihrem Termin zu gelangen. Reisebüros erstatten Ihnen Ihre Reisekosten, Sie sollten jedoch mehr an Ihren Komfort denken.

Ein weiterer wichtiger Punkt zu Beginn ist die Auswahl der Agentur und Klinik, mit der Sie im nächsten Jahr zusammenarbeiten werden. Dies ist eine wichtige Wahl für jede Frau, die das absolute Vertrauen und das volle Vertrauen in die Menschen erfordert, die Ihr Programm organisieren. Es gibt nur eine Möglichkeit, dies zu überprüfen und es ist die Erstberatung. Sie sollten das Gefühl haben, dass dies die richtigen Leute sind, nach dem ersten Gespräch. Es wird dringend empfohlen, Meetings an mehreren Orten abzuhalten, um genügend Informationen zu haben, um vergleichen und eine ausgewogene Wahl treffen zu können.

Seien Sie bereit, alles zu fragen, was Sie wissen möchten, sie sollten bereit sein, alle Ihre Fragen im Zusammenhang mit der Vorbereitung und dem Prozess zu beantworten. Sie müssen sehen, dass sie transparent und ehrlich sind mit dem, was sie tun. Sie sollten auch prüfen, ob sie legal arbeiten und fragen, welche Paare sie akzeptieren. Bitte beachten Sie, dass das Programm nicht als legal angesehen werden kann, wenn die Wunscheltern die Leihmutterschaft mit gespendeten Eizellen und Samenzellen in Anspruch nehmen müssen oder wenn sie nicht verheiratet sind.

Sie sollten auch die Anzahl der Embryonen festlegen, die Sie für einen Transfer akzeptieren. Eine Doppelübertragung kann manchmal zu einer Zwillingsschwangerschaft führen, die oft mit mehr Komplikationen einhergeht als eine Schwangerschaft mit nur einem Fötus. Dies kann entweder auf Frischtransfers oder auf Leihmutterschaften mit gefrorenem Embryotransfer angewendet werden. Mit Ihrer Entscheidung für die Doppelüberweisung bestätigen Sie, dass Sie sich aller Risiken bewusst sind und bereit sind, diese zu akzeptieren. Wir empfehlen Ihnen, ein Gespräch mit dem Kinderwunscharzt zu führen, der Ihnen sowohl Vor- als auch Nachteile aufzeigt, damit Sie rational und sachkundig wählen können.

Gleich nachdem Sie eine Agentur ausgewählt, die Bewertung bestanden, die Dokumente unterschrieben und Ihre Wunscheltern kennengelernt haben, werden Sie zur Vorbereitung der Gebärmutterschleimhaut und zum Embryotransfer übergehen.

Eine Leihmutter zu sein ist eine außergewöhnliche Erfahrung, die mit nichts zu vergleichen ist. Mit den Verantwortlichen an Ihrer Seite vergeht die Zeit wie im Flug und Sie können Teil des glücklichsten Ereignisses im Leben eines anderen Paares werden. 

Seien Sie bereit, alles zu fragen, was Sie wissen möchten, sie sollten bereit sein, alle Ihre Fragen im Zusammenhang mit der Vorbereitung und dem Prozess zu beantworten. Sie müssen sehen, dass sie transparent und ehrlich sind mit dem, was sie tun. Sie sollten auch prüfen, ob sie legal arbeiten und fragen, welche Paare sie akzeptieren. Bitte beachten Sie, dass das Programm nicht als legal angesehen werden kann, wenn die Wunscheltern die Leihmutterschaft mit gespendeten Eizellen und Samenzellen in Anspruch nehmen müssen oder wenn sie nicht verheiratet sind.

Sie sollten auch die Anzahl der Embryonen festlegen, die Sie für einen Transfer akzeptieren. Eine Doppelübertragung kann manchmal zu einer Zwillingsschwangerschaft führen, die oft mit mehr Komplikationen einhergeht als eine Schwangerschaft mit nur einem Fötus. Dies kann entweder auf Frischtransfers oder auf Leihmutterschaften mit gefrorenem Embryotransfer angewendet werden. Mit Ihrer Entscheidung für die Doppelüberweisung bestätigen Sie, dass Sie sich aller Risiken bewusst sind und bereit sind, diese zu akzeptieren. Wir empfehlen Ihnen, ein Gespräch mit dem Kinderwunscharzt zu führen, der Ihnen sowohl Vor- als auch Nachteile aufzeigt, damit Sie rational und sachkundig wählen können.

Gleich nachdem Sie eine Agentur ausgewählt, die Bewertung bestanden, die Dokumente unterschrieben und Ihre Wunscheltern kennengelernt haben, werden Sie zur Vorbereitung der Gebärmutterschleimhaut und zum Embryotransfer übergehen.

Eine Leihmutter zu sein ist eine außergewöhnliche Erfahrung, die mit nichts zu vergleichen ist. Mit den Verantwortlichen an Ihrer Seite vergeht die Zeit wie im Flug und Sie können Teil des glücklichsten Ereignisses im Leben eines anderen Paares werden.

Was ist die genetische Präimplantationsdiagnostik (PID)?

Was ist die genetische Präimplantationsdiagnostik (PID)?

Moderne Reproduktionstechnologien haben sich in den letzten Jahrzehnten weiterentwickelt und fortgeschritten, was...

Was sind Leihmutterschaftsverträge

Was sind Leihmutterschaftsverträge

Leihmutterschaftsprogramme erfordern die Unterzeichnung verschiedener Dokumente. Dies geschieht, um alle Verfahren...

Was ist die gestation leihmutterschaft und wie sie funktioniert?

Was ist die gestation leihmutterschaft und wie sie funktioniert?

Die gestationelle Leihmutterschaft gilt als relativ neue Methode zur Behandlung von Unfruchtbarkeit. Das erste...

Der Eizellspendeprozess: Was zu erwarten ist

Der Eizellspendeprozess: Was zu erwarten ist

Eizellspenderin zu werden, ist für viele Frauen sowohl eine spannende Erfahrung als auch eine große...

Wie bewertet man den Erfolg einer Leihmutterschaftsagentur

Wie bewertet man den Erfolg einer Leihmutterschaftsagentur

Der Leihmutterschaftsprozess ist eine herausfordernde und aufregende Reise für die zukünftigen Eltern....

10 häufige Fragen zur Eizellspende

10 häufige Fragen zur Eizellspende

Der Prozess der Eizellspende wirft viele Fragen sowohl bei den Empfängerinnen als auch bei den Spenderinnen...

Die Fruchtbarkeit nach einer Fehlgeburt

Die Fruchtbarkeit nach einer Fehlgeburt

Die Fruchtbarkeit ist die Fähigkeit des weiblichen oder männlichen Körpers, Empfängnis zu erreichen...

Unterschied zwischen primärer und sekundärer Unfruchtbarkeit

Unterschied zwischen primärer und sekundärer Unfruchtbarkeit

Es ist nur möglich, Unfruchtbarkeit oder Sterilität zu diagnostizieren, wenn unter den günstigen...

Anzeichen vorzeitiger Wehen

Anzeichen vorzeitiger Wehen

Vorzeitige Wehen (Frühwehen) stellen eine Bedrohung für das Leben und die Gesundheit des Babys dar. Es...

Sekundäre Unfruchtbarkeit

Sekundäre Unfruchtbarkeit

Unfruchtbarkeit ist die Störung des Fortpflanzungssystems, wenn für ein Jahr oder länger die Versuche,...

Auswirkung des Rauchens auf die Fruchtbarkeit

Auswirkung des Rauchens auf die Fruchtbarkeit

Rauchen ist eine der weitesten verbreiteten schlechten Gewohnheiten. Uns wurde über die schädliche Wirkung...

Intrauterine Insemination

Intrauterine Insemination

Künstliche Befruchtung ist in der modernen Welt nichts Ungewöhnliches. Sie hat sich in den letzten Jahrzehnten...

Alkohol und Fruchtbarkeit

Alkohol und Fruchtbarkeit

Alkoholabhängigkeit ist eines der häufigsten Probleme in der modernen Welt. Dieses Problem wird unter...

Was ist der Zusammenhang zwischen Stress und Unfruchtbarkeit

Was ist der Zusammenhang zwischen Stress und Unfruchtbarkeit

Mit jedem Jahr finden Wissenschaftler mehr Beweise, die den Zusammenhang zwischen Stress, depressionsbedingten...

Prominente, die auf Leihmutterschaft zurückgegriffen haben

Prominente, die auf Leihmutterschaft zurückgegriffen haben

Leihmutterschaft ist eine der assistierten Reproduktionstechnologien. Die Leihmutter trägt das Baby, das nicht...

Endometriosis and IVF

Endometriosis and IVF

Women who refer to a gynecologist because they can’t get conceive for a long time or who want to try IVF...

IVF success rates

IVF success rates

In vitro fertilization (IVF) is the most efficient and commonly applied type of ART. It is undoubtedly the most...

PCOS and IVF

PCOS and IVF

There are many reasons why woman’s eggs may be of poor quality or quantity. Most common causes are associated...

Pregnancy with multiples

Pregnancy with multiples

Couples, who plan on getting pregnant, often enquire about how common it is to give birth to two or three babies...

What is fertility calculator?

What is fertility calculator?

The advance of modern technologies presents a number of opportunities for women to take charge of their fertility....

Male infertility symptoms

Male infertility symptoms

The modern pace of life is extremely fast and stressful. We need to keep up with so many things and follow such...

Differences between fresh and vitrified eggs

Differences between fresh and vitrified eggs

Many patients who resort for assisted reproduction technologies, like IVF, surrogacy or PGD are often baffled with...

Does age matter for fertility?

Does age matter for fertility?

How does our age affect our fertility? Age is a crucial factor affecting male and female fertility. The modern...

Egg donation in Ukraine

Egg donation in Ukraine

Egg donation in Ukraine is a trending reproductive service that is becoming more and more popular. For some patients...

Motherhood after 40

Motherhood after 40

The modern world provides women with so many great opportunities but at the same time, it may cause a lot of disappointments....

Why do people choose pregnancy in Ukraine

Why do people choose pregnancy in Ukraine

The modern world presents us with so many great opportunities, the development of the state-of-art technologies...

What is medical tourism?

What is medical tourism?

 The globalization of the modern world presents us with a wide range of opportunities for work, recreation,...

Foods that increase fertility

Foods that increase fertility

The modern pace of life is extremely demanding: we need to work much, achieve much, and we have no right to fall...

Poor ovarian reserve and IVF

Poor ovarian reserve and IVF

Women who plan to get pregnant or have faced some difficulties with fertility usually refer to reproductive clinics...

Egg freezing

Egg freezing

Egg freezing, also known as the oocyte preservation is a method of woman’s fertility preservation that allows...

How to choose the perfect donor for you

How to choose the perfect donor for you

Here are some tips how to choose the perfect donor for you:   It goes without saying that your potential...

Agency’s clients need a professional legal support

Agency’s clients need a professional legal support

Anastasia Herman law office provides the full range of effective assistance within Surrogacy, Family and Fertility...

TOP 3 common myths about pregnancy

TOP 3 common myths about pregnancy

The mother’s beauty According to a myth, girls steal away their mothers’ beauty. Of course, the truth...

Getting ready for your first visit to a fertility clinic

Getting ready for your first visit to a fertility clinic

Take some time to think over and prepare the following information before your visit: List any medications,...

Contact US

Complete the form below to start your journey right now

RESERVE DONOR

Have any questions about the program?

We can provide you with all the recommendations in your particular case.

Book an appointment with your personal care coordinator or doctor.

Book now



Registrierung Weiterlesen